MANO1792.jpg

GUITARS/VOCALS

Thomas Haeberli

Als echter Seebube geboren in Zürich, aufgewachsen in Küsnacht an der Goldküste des Zürichsees. Ohne See geht nix.

 

Meine musikalische Laufbahn in Kürze:

  • bereits mit 2 Jahren alles gespielt was Musik machte

  • Erste Gitarren-Schritte mit 10 Jahren mit verzweifeltem Lehrer

  • 1981-86 erste Band namens "Topaz" - über 200 Konzerte

  • 1986 mit der meilemer Band "Wombats" oder "Öpna Ögon"

  • 1987-1991 Funkproject mit "Mind The Gap" Funkband

  • 1992-2010 Acapella mit "The Singing Pinguins" - etwa 1000 Bühnen bespielt, unzählige Orte und Länder besucht und viele Menschenherzen zum Hüpfen gebracht

  • 1998-2008 weiteres Acapella-Projekt mit "The Pearls"

  • 2011-2015 "Sparrohs" Band aus Meilen (Musik/Filmproduktion)

  • 2017-2018 "BluesNoBlues" im Herzen von Zürich als Bassist
    und
    danach als Gitarrist und Sänger

  • seit 2018 mit Herzblut und Freude mit "The Crazy Greys"

DRUMS/VOCALS

Louis Körner

Ein 1949er vom Feinsten. Meine Drumsticks geben den Rhythmus an und bestimmen mein Leben seit dem 15. Lebensjahr.

Meine musikalische Laufbahn in Kürze:

Nebst Schlagzeuglektionen bei Peter Kuhn lernte ich viel Autodidaktisch von meinen damaligen Vorbildern wie: Gene Krupa, Buddy Rich, Hal Blaine, Charly Antolini , Pierre Favre,usw . Diese Jazzer führten mich dann je länger je mehr in den Jazz/Rock/Blues, was mich auch bewog, mit dem Singen anzufangen.

  • 1968 bis 1969: “Rattrocks” (1. Band. (4 Mann Shadows Band)

  • 1969 bis 1974 "Les Copains", 6-8 Musiker Tanz- und Unterhaltungsband

  • danach 25 Jahre berufliche und familiäre Musik Pause.

  • 1997 bis 1999 Gründung und aktives Mitglied in der
    "Blue Steel Band

  • 1999 bis 2008 Gründung und aktives Mitglied der "The Doctors"

  • 2008 bis 2013 Drummer/Sänger bei "Luis Di Gennaro and Friends"

  • 2014 bis 2016 Drummer/Sänger bei "Red Lions Blues Band"

  • 2016 bis 2017 Drummer/Sänger bei "Blues No Blues"

  • nach der Neuformierung der BluesNoBlues engagierter und begeisterter Drummer/Sänger bei "The Crazy Greys"

MANO1795.jpg
69366522_1637381649726317_6084315345131143168_o.jpg
Paolo Forzetti

Am Comersee geboren und lebe jetzt am schönen Zürichsee.

Meine musikalische Laufbahn in Kürze:

  • mit ca. 8 Jahren Musikunterricht Akkordeon dann Klavier (klassisch)

  • späte 60-er und anfangs 70-er Jahre verschiedene Beat-, Pop- und Rock-Bands; "The New Flag", "The Harpoons", "Zapuara", "The Rain"

  • ab 1975 semi-professionell unterwegs mit "Date of Birth“ in vielen Clubs und Dancings.

  • 1981 bis 1985 Keyboarder bei "Escape“ mit J. Stone

  • zum Spass, ab und zu Jam-Sessions mit guten Freunden

  • 2016 Pianist und Keyboarder bei der Zürcher Funk Band "Funk Taxi“

  • 2017 bis 2018 kurzes mitwirken bei "BluesNoBlues"

  • jetzt, mit viel Spass und Begeisterung Pianist und Keyboarder bei "The Crazy Greys"

PIANO/KEYBOARDS

BASS

Caroline Joller

2 erwachsene Kinder, Bauleiterin, Tier -und Gartenfreundin.
 

Meine musikalische Laufbahn in Kürze:

  • Kindheit mit viel Musik um die Ohren im Elternhaus.

  • 1987-1990  Bassgitarre Grundausbildung bei Peter Kahne mit gelegentlichen Mitspielgelegenheiten.

  • Begeisterte Musikhörerin und Konzertbesucherin mit grosser Vorliebe zu Jazzrock/Acid Jazz/Funk.

  • Aus beruflichen und familiären Gründen länger als
    aktive Musikerin pausiert.

  • 2012 Bassleidenschaft wieder aufgenommen,
    Begleitung durch Urs Nüssli.

  • 2012-2020 Bassistin in der Band "Funk Taxi" mit diversen Auftritten.

  • Ab 2018 Mitglied des Power Jam Trios mit einigen Auftritten.

  • Ab 2022 Bassistin bei "The Crazy Greys"

GUITARS/VOCALS

Selim "Nacky" Nazmi’r

Ich tourte im Jahr 1982 als Berufsmusiker in die Schweiz - und blieb!

Meine musikalische Laufbahn in Kürze:

  • Als Profi-Gitarrist spielte ich in vielen bekannten Kurorten, wie
    St. Moritz, Arosa, Saas-Fee, Montreux, etc. etc. etc.

  • Und gastierte in Clubs wie, "Tropicana", "Let's Go", "BlackOut", "BaBaLu", und so weiter und so fort.

  • 1994 – 2001 musizierte ich mit der Rockband "Scarecrow".

  • Ab Januar 2022 spiele ich, mit viel Leidenschaft und Engagement als Gitarrist bei "The Crazy Greys"